Frau mit Bauchschmerzen: Ärzte finden tote Schildkröte in ihrer Vagina

Nach einer ausgelassenen Party leidet eine Britin unter mysteriösen Unterleibsschmerzen. Wenige Tage später machen Ärzte im Krankenhaus eine verstörende Entdeckung.

Eine Britin suchte in der Notaufnahme auf Teneriffa nach Hilfe, da sie an starken Unterleibsschmerzen litt. Die Mediziner untersuchten die Frau – und fanden eine tote Schildkröte in ihrer Vagina.

Das Tier wurde entfernt und die Frau gegen begleitende Infekte behandelt. Die Britin sei jedoch vollkommen ratlos, wie das Reptil in ihre Vagina gelangt sein soll. Die Polizei steht vor einem Rätsel und ermittelt nun sogar in Richtung sexuellen Missbrauchs. Weiterlesen