blondine

Kaffeepausen-Mord: Melanie kämpfte gegen den Killer

Melanie (30) wollte nur einen Kaffee holen und wurde ermordet. Der Fall bewegt Deutschland. Jetzt kommt raus: Melanie hat sich gewehrt.

Bei der Obduktion fanden Gerichtsmediziner fremde DNA unter ihren Fingernägeln. Melanie muss sich heftig gewehrt haben. Die Polizei geht davon aus, dass der Täter „sichtbare Kratzspuren am ehesten im Bereich der Unterarme davongetragen“ hat. Möglicherweise hilft das, ihm auf die Spur zu kommen. Weiterlesen