garbage-bag-850874__340

Kindermord: Siebenjährige wurde erstochen und in den Müll geworfen

Grausiger Fund: Die Müllabfuhr fand den Plastiksack, aus dem ein Kinderfuß ragte. Das siebenjährige Mädchen ging in Wien zum Spielen vor die Tür. Ein Unbekannter tötete das Kind und warf es in einen Müllcontainer.

Der Fundort an dem Gemeindebau im Nordwesten Wiens wurde weiträumig abgesperrt. Die Ermittlungen um die genauen Todesumstände laufen auf Hochtouren. Weiterlesen