sky-414199_960_720-wolke

Kurze Gewitterpause – dann NOCH MEHR Hitze

Hitze und kein Ende! Am Dienstag blieben die Temperaturen kurz unterhalb der 40-Grad-Marke hängen. Was sich aber vereinzelt bereits am Dienstag ankündigte, erfasst Deutschland ab Mittwoch flächendeckend: Gewitter!

Wird’s jetzt wieder kühler? An der Ostsee ja, der Rest von Deutschland holt nur bei Starkregen und Gewitter kurz Luft, dann klettern die Temperaturen wieder hoch: „Der Schwerpunkt der Hitze verlagert sich“, sagte Diplom-Meteorologe Jürgen Schmidt vom WetterKontor, „Während im Norden angenehm sommerliche Temperaturen herrschen, wird es zwischen Donnerstag und Sonntag um so heißer, um so weiter man in den Süden oder Südwesten gelangt.“

Etwas unklarer wird die Prognose für die kommende Woche: Laut Berechnungen des amerikanischen Wettermodells GFS könnten am kommenden Dienstag im Südwesten 40 Grad erreicht werden. Das Europäische Wettermodell prognostiziert dagegen Abkühlung. Weiterlesen