Schießerei in Kopenhagener Einkaufszentrum – Tote befürchtet

Kopenhagen (dts Nachrichtenagentur) – In Kopenhagen hat es am Sonntag eine Schießerei in einem Einkaufszentrum gegeben. In ersten Berichten war davon die Rede, dass mehrere Personen "getroffen" worden seien. Ob es Tote gab, war zunächst unklar.

Eine Person wurde festgenommen. Weitere Details wurden nicht genannt. Die Polizei rief die Bevölkerung auf, die Gegend um das Einkaufszentrum Field`s im Süden der Stadt zu meiden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert