Schräge Kunstaktion in Deutschland – Goldene Erdogan-Statue aufgestellt

Er hebt warnend den rechten Zeigefinger, prangt auf dem Platz der Deutschen Einheit: Eine drei Meter große goldene Erdogan-Statue!
Während in Chemnitz der rechte Mob tobt, irritiert in Wiesbaden eine schräge Kunst-Aktion: Die Statue ist eine Aktion des Kunstfestivals „Wiesbaden Biennale“, die dieses Jahr unter dem Motto „Bad News“ läuft.

Die Statue sorgt schon am frühen Morgen für Aufregung: Die einen lassen sich mit einer türkischen Flagge vor dem Goldjungen ablichten, Erdogan-Gegner beschmieren die Statue mit Hass-Botschaften wie „Fuck you“, „türkischer Hitler“ oder mit einem Penis-Bild.
Weiterlesen