Horoskop – 16.07.2021: Gefühle der Überforderung

Sternzeichen des Tages: SKORPION

Gefühle der Überforderung. Obwohl Ihre Beziehungen in letzter Zeit vielleicht aufregend waren, könnten Sie die Einsamkeit im Moment verlockender finden. Sie könnten versucht sein, sich hinter der Arbeit zu verstecken, um anderen Menschen aus dem Weg zu gehen, aber diese werden sich vielleicht weniger ausgeschlossen fühlen, wenn Sie Ihre verletzlicheren Gefühle wie Müdigkeit oder Überforderung zugeben. Ihr Zuhause kann jetzt ein stabiler und erdender Ort sein, an dem Sie sich ausruhen können, also versuchen Sie, ehrlich zu sein, darüber zu sein, dass Sie Ruhe brauchen.


Intellektuelle Enttäuschung. Ernsthaftes Nachdenken könnte Ihnen heute Freude bereiten. Es könnte Ihnen Spaß machen, sich selbst als brillanten Philosophen zu sehen, aber die Menschen um Sie herum können vielleicht nicht mit Ihnen mithalten, und das könnte enttäuschend sein. Ihre Enttäuschung könnte aber nicht nur in der Gegenwart begründet sein – Sie könnten auch auf Botschaften reagieren, die Sie in Ihrer Erziehung erhalten haben und die Sie dazu drängen, praktischer zu sein. Mit Ihrer Fähigkeit, feine intellektuelle Unterscheidungen zu treffen, versuchen Sie, den Überblick darüber zu behalten, wer für was verantwortlich ist.


Werte in Frage stellen. Sie könnten heute in der Lage sein, eine verborgene oder mysteriöse Angelegenheit auf ruhige und disziplinierte Weise zu untersuchen, und Sie können dem, was Sie finden, einen geordneten Sinn geben. Wenn Sie die Fakten so klar sehen, werden Sie vielleicht feststellen, daß Sie etwas entdeckt haben, das Ihre tief empfundenen Werte in Frage stellt. Wenn Sie sich nicht bereit fühlen, sofort mit jemand anderem über diesen Konflikt zu sprechen, nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um ihn unter vier Augen zu verarbeiten. Führen Sie den Fall zuerst vor sich selbst aus.


Unterdrückte Individualität. Sie könnten heute die Gelegenheit haben, Menschen innerhalb einer Gemeinschaft, der Sie angehören, persönlich kennenzulernen. Die daraus resultierenden Beziehungen sind vielleicht nicht die emotional ausdrucksstärksten, aber sie sind wahrscheinlich stabil. Dennoch könnten Sie sich fragen, ob der Frieden davon abhängt, daß Sie Ihre Individualität auf Dauer unterdrücken. Sie haben vielleicht eine eher körperliche, sinnliche Seite, die im Widerspruch zu der Seite von Ihnen steht, die Sie in diesem Zusammenhang zeigen, aber die Verbindung kann lohnend sein, wenn Ihre Erwartungen nicht unrealistisch sind.


Verärgerte Lastenträger. Die Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit können im Moment überwältigend sein. Während Sie vielleicht stolz auf Ihre Fähigkeit sind, alles zu erledigen, könnten Sie sich auch ärgern, daß die ganze Last auf Ihnen liegt. Sie sehen vielleicht Möglichkeiten, die Abläufe zu verbessern, aber wenn Sie Ihre Bedenken äußern, könnte das die Harmonie stören, wenn die Dinge so weiterlaufen wie bisher. Die Situation ist allerdings nicht ganz harmonisch, wenn sie so schwer auf Ihnen lastet, deshalb könnte es sich lohnen, das Risiko einzugehen


Widersprüchliche Gelassenheit. Sie sind jetzt zu diszipliniertem intellektuellem Forschen fähig, das sich auch wie ein wahrer Ausdruck Ihrer selbst anfühlt, aber Sie sind vielleicht noch nicht bereit, Ihre Erkenntnisse mit Ihren Freunden zu teilen. Das könnte Ihnen schwerfallen, denn Sie mögen es, wenn Dinge einfach zu kommunizieren sind. Gerade jetzt kann die Zeit, die Sie in der Einsamkeit verbringen, eine Seite von Ihnen freisetzen, die gelassener ist als sonst, wo nicht alles ausdiskutiert werden muss. Obwohl dies vielleicht im Widerspruch zu Ihrem allgemeinen Selbstverständnis steht, hat es seinen Platz.


Emotionale Wunden. Verpflichtungen und finanzielle Bindungen mögen Ihre Familienbeziehungen in gewisser Weise stabil halten, aber Sie könnten auch einige emotionale Wunden aus einer Dynamik spüren, in der familiäre Autorität gegen Sie verwendet wurde. Leider könnte es frustrierend sein, sich an Freunde zu wenden, um Ihnen zu helfen, dies zu verarbeiten. Sie verstehen vielleicht nicht, warum Sie sich entschieden haben, in dieser Situation zu bleiben, aber sie kennen vielleicht auch nicht die ganze Geschichte. Ob es für Sie die Mühe wert ist, alles im Detail zu erklären oder nicht, es ist Ihre eigene Perspektive, die am meisten zählt.


Mitgefühl gesucht. Sie sind vielleicht in der Lage, mit einer anderen Person klar zu kommunizieren und Ihren Standpunkt in diesem Moment erfolgreich durchzusetzen. Aus Ihrer Perspektive mag die Antwort auf etwas wie eine Rechtsangelegenheit oder eine Frage des religiösen Dogmas einfach erscheinen. Seien Sie jedoch ehrlich zu sich selbst, ob Sie die Situation mit dem nötigen Mitgefühl angehen, das sie verdient. Die physische Natur des Menschen ist oft komplexer, als viele intellektuelle Systeme anerkennen, aber alle Beteiligten könnten langfristig ein besseres Ergebnis haben, wenn Sie das berücksichtigen.


Radikale Veränderungen. Obwohl Sie bei der Arbeit mehr Verantwortung tragen als sonst, könnten Sie sich damit abfinden, denn Sie assoziieren, gebraucht zu werden und Dinge zu erledigen, mit finanzieller Sicherheit. Ihre intellektuellen Erkundungen könnten Ihnen jedoch zu bedenken geben, daß Sicherheit nicht unbedingt das ist, wofür Sie sie halten. Sie müssen zwar nicht sofort radikale Veränderungen vornehmen, aber Sie müssen vielleicht damit beginnen, zu prüfen, ob Ihr derzeitiges Sicherheitsgefühl auf Kosten von Kompromissen bei etwas wirklich Wichtigem geht.


Akzeptabler Durchbruch. Selbst wenn Sie sich heute in Ihrer eigenen Identität sicher fühlen, könnte es schmerzen, von jemandem mißverstanden zu werden, von dem Sie mehr erwartet haben. Wenn Sie sich bemühen, mit dieser Person über ernste Themen zu sprechen, könnte das zu einem Durchbruch führen, aber selbst im besten Fall wäre das kein schnelles oder einfaches Gespräch. Sie müssen vielleicht entscheiden, was es Ihnen wert ist, dass man Sie jetzt wirklich versteht. Wenn Sie akzeptieren können, dass es bei den Einschränkungen der anderen nicht wirklich um Sie geht, haben Sie vielleicht mehr Ruhe.


Stimme der Vernunft. Vielleicht müssen Sie heute in Ihrer sozialen Gruppe einen Schritt nach vorne machen und die Hauptrolle als Stimme der Vernunft in einer Situation übernehmen, die hitzig geworden ist. Während Sie vielleicht stolz auf Ihre Fähigkeit sind, die Dinge zu beruhigen, könnten Sie sich auch ein wenig ärgern, in dieser Position zu sein. Vielleicht wünschen Sie sich insgeheim, Sie könnten so emotional sein wie derjenige, der die großen Gefühle hat, die Sie managen müssen. Das Anerkennen, dass die Gruppendynamik nicht immer fair ist, könnte etwas Erleichterung bringen.


Realistischer Kompromiß. Eine berufliche Veränderung könnte etwas sein, das Ihnen in der Theorie gefällt, aber die Realität, wie sie sich in Ihrem Leben auswirkt, könnte komplexer sein. Obwohl die Verlockung darin besteht, die finanzielle Stabilität zu erhöhen, könnten Sie auch feststellen, dass Sie nicht so viel Zeit mit Ihrer Familie verbringen oder Ihren persönlichen Interessen nachgehen können. Sie werden wahrscheinlich weniger nachtragend sein, wenn Sie eine realistische Vorstellung von diesem Kompromiß haben. Wenn es Ihre informierte Entscheidung ist, werden Sie später nicht überrascht sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.