Infratest: SPD springt in Hamburg auf 38 Prozent

Hamburg (dts Nachrichtenagentur) – Vor der Bürgerschaftswahl in Hamburg springt die SPD in der am Donnerstag veröffentlichten Infratest-Umfrage auf 38 Prozent. Das sind vier Punkte mehr als bei der letzten Veröffentlichung am 6. Februar. Die CDU käme demnach unverändert auf 14 Prozent und läge damit hinter den Grünen, die aber um vier Punkte auf 23 Prozent nachlassen.

Die Linke liegt unverändert bei 8 Prozent, die FDP unverändert bei 5 Prozent und die AfD verliert einen Punkt und kommt auf 6 Prozent. Für die Sonntagsfrage im Auftrag der ARD-Tagesthemen hatte Infratest von Montag bis Mittwoch dieser Woche 1.003 Wahlberechtigte in Hamburg befragt.

Foto: Heinrich-Hertz-Turm in Hamburg, über dts Nachrichtenagentur

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.