Achtung Abzocke: Gefälschte Microsoft Warnhinweise oder Anrufe

Die Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Warnhinweisen am PC oder Anrufen von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern, die versuchen, Zugriff auf den Rechner zu bekommen oder teure „Wartungspakete“ zu verkaufen.

Vorsicht vor angeblichen Mitarbeitern des technischen Supports von Microsoft! Bereits seit einiger Zeit häufen sich die Beschwerden über Betrüger, die am Telefon behaupten, dass Ihr Computer angeblich von Viren befallen sei. Die häufig nur englisch oder gebrochen deutsch sprechenden, falschen Support-Mitarbeiter bieten an, Ihnen beim Säubern des PCs zu helfen und versuchen, ihre Opfer am Telefon zu überreden, unter ihrer Anleitung bestimmte Schritte am PC auszuführen. Zusätzlich zu den Fake-Anrufen nutzen die Betrüger heute aber auch vermehrt E-Mails, infizierte Webseiten und Pop-ups. Weiterlesen