hands-1950985_1280

Hoffnung: Vier weitere Kinder aus Höhle in Thailand gerettet

Aufatmen bei den Eltern: Die ersten vier Kinder wurden am Sonntag aus der Thai-Höhle gerettet, der zweite Rettungseinsatz läuft seit dem Morgen. Laut Medienberichten sollen inzwischen schon acht Jungen gerettet worden sein. Aber: Die Angehörigen dürfen die geretteten Kinder vorerst nicht in ihre Arme schließen.

Seit 11 Uhr (Ortszeit) gilt wieder: Daumen drücken! Am Montag hat der zweite Rettungseinsatz in Thailand begonnen. Der Krisenstab vor Ort bestätigte, dass Taucher die nächsten Jungen aus der Tham-Luang-Höhle holen wollen.
Weiterlesen