Horoskop – 13.10.21: Schwierige Wundheilung

Sternzeichen des Tages: SKORPION

Schwierige Wundheilung. Sie können sich sehr gut für etwas einsetzen, das Ihnen heute wirklich wichtig ist, solange Sie wissen, wann Sie aufhören müssen. Wenn Sie beschreiben, wie eine Situation Sie emotional beeinträchtigt hat, können Sie sich für das einsetzen, was Sie brauchen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass Sie die Grenze zur Manipulation überschreiten, wenn Sie sich darauf versteifen, andere für Ihre Probleme verantwortlich zu machen. Auch wenn Sie nicht verpflichtet sind, Ihre Wunden sofort zu heilen, sollten Sie versuchen, sich darauf zu konzentrieren, was die Menschen konkret tun können, um die Dinge jetzt zu verbessern.


Subtile Manipulationen. Wenn Sie nicht wissen, was Ihnen wichtig ist, sind Sie vielleicht bereit, eine Philosophie zu akzeptieren, die Ihnen nicht hilft, es zu bekommen. Sie könnten jetzt anfälliger als sonst für subtile Manipulationen sein, und Ihre intellektuelle Natur könnte sich gegen Sie richten, wenn sie Sie dazu verleitet, Ihre Fähigkeit zur Intuition zu vernachlässigen. Ihre Freunde können Ihnen jedoch helfen, den Boden unter den Füßen zu behalten. Ihre ungefilterte Reaktion, wenn Sie ihnen von einer heißen neuen Idee erzählst, könnte genau das sein, was Sie brauchen, auch wenn es nicht das ist, was Sie wollen.


Verdrehte Worte. Es könnte riskant sein, die intensivsten Dinge, die Ihnen durch den Kopf gehen, mit Ihrem sozialen Netzwerk zu teilen, da dies dazu führen könnte, dass Sie missverstanden werden und Ihre Worte verdreht werden. Vielleicht sind Sie weniger enttäuscht, wenn Sie sich eingestehen können, dass manche Menschen nichts verstehen WOLLEN, was nicht in ihre Agenda passt, und das ist ihr Pech. Bewahren Sie Ihre Schätze für diejenigen, die wirklich interessiert sind, indem Sie vorerst schweigen und sich in Diskretion üben.


Mehr Spielraum. Eine Autoritätsperson wie ein Chef oder ein Elternteil könnte heute Schuldgefühle haben, um Sie zu kontrollieren. Je mehr Sie diese Person idealisieren, desto mehr Spielraum könnte sie haben, Sie auszunutzen. Glücklicherweise können Ihre Freunde eine gute Quelle sein, um zu erfahren, was eine vernünftige Forderung ist. Wenn sie Ihre Geschichten über diese Person schon eine Weile mitbekommen haben, können sie Sie auch für Ihren eigenen Beitrag zu dieser Situation verantwortlich machen.


Die Mysterien des Lebens. Obwohl Sie in der Vergangenheit vielleicht Angst hatten, bestimmte intellektuelle oder spirituelle Ansichten zu vertreten, können Sie die Dinge jetzt umkehren, indem Sie eine Führungsperson finden, die eine entspanntere Einstellung zu den Mysterien des Lebens hat. Der Freiraum, den diese Person Ihnen verschafft, kann für Sie eine Erleichterung sein, aber Sie zögern vielleicht, den Frieden zu stören, indem Sie zu viele Fragen stellen. Die Person hat vielleicht eine lockerere Einstellung zu Details, als Sie es gewohnt sind, aber sie sollte dennoch in der Lage sein, Ihre Fragen ehrlich zu beantworten.


Ungesunde Partnerschaft. Jemand, mit dem Sie verstrickt sind, droht Ihnen vielleicht damit, Ihnen etwas vorzuenthalten, um Sie dazu zu bringen, das zu tun, was er will. Wenn Sie Ihre eigenen Vorstellungen davon, was eine gesunde Partnerschaft ausmacht, überdenken, können Sie entscheiden, wie Sie mit dieser Situation umgehen. Wenn es offensichtlich wird, dass Sie in der Lage sind, ohne das, was Ihnen vorenthalten wird, für sich selbst zu sorgen, bekommt die andere Person vielleicht einen Hinweis darauf, dass sie einen anderen Weg finden muss, die Dinge zu regeln.


Lückenbüsser-Gefahr. Ihre Vorstellung davon, wie Ihr Leben zu Hause sein sollte, könnte von der aktuellen Realität abweichen, und Sie könnten versucht sein, die Menschen, mit denen Sie zusammenleben, durch Manipulation dazu zu bringen, die Lücken zu füllen. Es ist jedoch besser, wenn Sie praktische Arbeit leisten, um den Raum und die Ressourcen, die Sie miteinander teilen, zu erhalten, denn das kann Sie an die Dinge erinnern, die Sie bereits zu schätzen wissen und für die Sie dankbar sind. Mit Liebe können Sie mit anderen verhandeln, um die wirklich notwendigen Anpassungen vorzunehmen.


Subtile Gefahr. Vielleicht haben Sie den Verdacht, dass die Grenzen in einer Ihrer engen Beziehungen nicht so sind, wie sie sein sollten. Sie können versuchen, dies näher zu untersuchen, indem Sie herausfinden, ob die andere Person Ihre Entscheidungen über Ihr persönliches Wohlbefinden respektiert, z. B. in Bezug auf Ihre Ernährung oder andere Gesundheitsfragen. Ihre manipulative Sprache kann subtil sein, aber Sie können erkennen, wenn etwas nicht stimmt. Wenn sie es einfach nicht lassen kann, dass Sie ihrer Meinung nach etwas anders hätten handhaben sollen, müssen Sie sich vielleicht mit größeren Fragen des Respekts in dieser Beziehung befassen.


Opfer und Retter. Es könnte Ihnen heute schwerfallen, Ihr Geld zu behalten, wenn jemand, der Ihnen wichtig ist, in Not ist. Ganz gleich, ob es sich um Ihr eigenes Kind oder um eine andere Person handelt, die wie ein Kind abhängig zu sein scheint, es könnte Ihnen schwerfallen, Ihren Beschützerinstinkt abzuschalten. Obwohl die Bitte dieser Person um Hilfe legitim sein könnte, könnte es für Ihre Beziehung zu ihr gesund sein, wenn Sie sie bitten, im Gegenzug für Ihre Hilfe praktische Arbeit zu leisten. Eine Dynamik von Opfer und Retter hilft niemandem.


Klarer Unmut. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie sich die Mühe machen sollten, Ihre eigene Routine zu planen, wenn jemand in Ihrem Haushalt oder in Ihrer Familie sie sowieso immer durcheinander zu bringen scheint. Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Bereitschaft, flexibel zu sein, Sie beliebt macht, werden Sie wahrscheinlich glücklicher sein, wenn Sie zumindest in Bezug auf Ihre wichtigen Prioritäten Grenzen entwickeln, kommunizieren und einhalten. Ihr Unmut über die gegenwärtigen Verhältnisse ist wahrscheinlich kein so großes Geheimnis, wie Sie denken, so dass auch andere von Ihrer Klarheit profitieren könnten.


Nützlicher Trick. Die Menschen, die Sie kennen, bewundern vielleicht Ihre logische Denkweise, aber sie könnten überrascht sein zu entdecken, dass Sie auch in der Lage sind, Probleme zu lösen, die sich der Rationalität entziehen. Ihr nützlichster Trick könnte zu dieser Zeit eine flexible Vorstellung davon sein, was eine Währung ist. Während Geld denjenigen, zu dem Sie durchzudringen versuchen, vielleicht nicht motiviert, sollten Sie versuchen herauszufinden, was er sonst noch bereit ist, für die von Ihnen benötigten Waren oder Dienstleistungen einzutauschen.


Sternzeichen des Tages: SKORPION

Schwierige Wundheilung. Sie können sich sehr gut für etwas einsetzen, das Ihnen heute wirklich wichtig ist, solange Sie wissen, wann Sie aufhören müssen. Wenn Sie beschreiben, wie eine Situation Sie emotional beeinträchtigt hat, können Sie sich für das einsetzen, was Sie brauchen. Es besteht jedoch die Gefahr, dass Sie die Grenze zur Manipulation überschreiten, wenn Sie sich darauf versteifen, andere für Ihre Probleme verantwortlich zu machen. Auch wenn Sie nicht verpflichtet sind, Ihre Wunden sofort zu heilen, sollten Sie versuchen, sich darauf zu konzentrieren, was die Menschen konkret tun können, um die Dinge jetzt zu verbessern.


Subtile Manipulationen. Wenn Sie nicht wissen, was Ihnen wichtig ist, sind Sie vielleicht bereit, eine Philosophie zu akzeptieren, die Ihnen nicht hilft, es zu bekommen. Sie könnten jetzt anfälliger als sonst für subtile Manipulationen sein, und Ihre intellektuelle Natur könnte sich gegen Sie richten, wenn sie Sie dazu verleitet, Ihre Fähigkeit zur Intuition zu vernachlässigen. Ihre Freunde können Ihnen jedoch helfen, den Boden unter den Füßen zu behalten. Ihre ungefilterte Reaktion, wenn Sie ihnen von einer heißen neuen Idee erzählst, könnte genau das sein, was Sie brauchen, auch wenn es nicht das ist, was Sie wollen.


Verdrehte Worte. Es könnte riskant sein, die intensivsten Dinge, die Ihnen durch den Kopf gehen, mit Ihrem sozialen Netzwerk zu teilen, da dies dazu führen könnte, dass Sie missverstanden werden und Ihre Worte verdreht werden. Vielleicht sind Sie weniger enttäuscht, wenn Sie sich eingestehen können, dass manche Menschen nichts verstehen WOLLEN, was nicht in ihre Agenda passt, und das ist ihr Pech. Bewahren Sie Ihre Schätze für diejenigen, die wirklich interessiert sind, indem Sie vorerst schweigen und sich in Diskretion üben.


Mehr Spielraum. Eine Autoritätsperson wie ein Chef oder ein Elternteil könnte heute Schuldgefühle haben, um Sie zu kontrollieren. Je mehr Sie diese Person idealisieren, desto mehr Spielraum könnte sie haben, Sie auszunutzen. Glücklicherweise können Ihre Freunde eine gute Quelle sein, um zu erfahren, was eine vernünftige Forderung ist. Wenn sie Ihre Geschichten über diese Person schon eine Weile mitbekommen haben, können sie Sie auch für Ihren eigenen Beitrag zu dieser Situation verantwortlich machen.


Die Mysterien des Lebens. Obwohl Sie in der Vergangenheit vielleicht Angst hatten, bestimmte intellektuelle oder spirituelle Ansichten zu vertreten, können Sie die Dinge jetzt umkehren, indem Sie eine Führungsperson finden, die eine entspanntere Einstellung zu den Mysterien des Lebens hat. Der Freiraum, den diese Person Ihnen verschafft, kann für Sie eine Erleichterung sein, aber Sie zögern vielleicht, den Frieden zu stören, indem Sie zu viele Fragen stellen. Die Person hat vielleicht eine lockerere Einstellung zu Details, als Sie es gewohnt sind, aber sie sollte dennoch in der Lage sein, Ihre Fragen ehrlich zu beantworten.


Ungesunde Partnerschaft. Jemand, mit dem Sie verstrickt sind, droht Ihnen vielleicht damit, Ihnen etwas vorzuenthalten, um Sie dazu zu bringen, das zu tun, was er will. Wenn Sie Ihre eigenen Vorstellungen davon, was eine gesunde Partnerschaft ausmacht, überdenken, können Sie entscheiden, wie Sie mit dieser Situation umgehen. Wenn es offensichtlich wird, dass Sie in der Lage sind, ohne das, was Ihnen vorenthalten wird, für sich selbst zu sorgen, bekommt die andere Person vielleicht einen Hinweis darauf, dass sie einen anderen Weg finden muss, die Dinge zu regeln.


Lückenbüsser-Gefahr. Ihre Vorstellung davon, wie Ihr Leben zu Hause sein sollte, könnte von der aktuellen Realität abweichen, und Sie könnten versucht sein, die Menschen, mit denen Sie zusammenleben, durch Manipulation dazu zu bringen, die Lücken zu füllen. Es ist jedoch besser, wenn Sie praktische Arbeit leisten, um den Raum und die Ressourcen, die Sie miteinander teilen, zu erhalten, denn das kann Sie an die Dinge erinnern, die Sie bereits zu schätzen wissen und für die Sie dankbar sind. Mit Liebe können Sie mit anderen verhandeln, um die wirklich notwendigen Anpassungen vorzunehmen.


Subtile Gefahr. Vielleicht haben Sie den Verdacht, dass die Grenzen in einer Ihrer engen Beziehungen nicht so sind, wie sie sein sollten. Sie können versuchen, dies näher zu untersuchen, indem Sie herausfinden, ob die andere Person Ihre Entscheidungen über Ihr persönliches Wohlbefinden respektiert, z. B. in Bezug auf Ihre Ernährung oder andere Gesundheitsfragen. Ihre manipulative Sprache kann subtil sein, aber Sie können erkennen, wenn etwas nicht stimmt. Wenn sie es einfach nicht lassen kann, dass Sie ihrer Meinung nach etwas anders hätten handhaben sollen, müssen Sie sich vielleicht mit größeren Fragen des Respekts in dieser Beziehung befassen.


Opfer und Retter. Es könnte Ihnen heute schwerfallen, Ihr Geld zu behalten, wenn jemand, der Ihnen wichtig ist, in Not ist. Ganz gleich, ob es sich um Ihr eigenes Kind oder um eine andere Person handelt, die wie ein Kind abhängig zu sein scheint, es könnte Ihnen schwerfallen, Ihren Beschützerinstinkt abzuschalten. Obwohl die Bitte dieser Person um Hilfe legitim sein könnte, könnte es für Ihre Beziehung zu ihr gesund sein, wenn Sie sie bitten, im Gegenzug für Ihre Hilfe praktische Arbeit zu leisten. Eine Dynamik von Opfer und Retter hilft niemandem.


Klarer Unmut. Sie fragen sich vielleicht, warum Sie sich die Mühe machen sollten, Ihre eigene Routine zu planen, wenn jemand in Ihrem Haushalt oder in Ihrer Familie sie sowieso immer durcheinander zu bringen scheint. Auch wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Bereitschaft, flexibel zu sein, Sie beliebt macht, werden Sie wahrscheinlich glücklicher sein, wenn Sie zumindest in Bezug auf Ihre wichtigen Prioritäten Grenzen entwickeln, kommunizieren und einhalten. Ihr Unmut über die gegenwärtigen Verhältnisse ist wahrscheinlich kein so großes Geheimnis, wie Sie denken, so dass auch andere von Ihrer Klarheit profitieren könnten.


Nützlicher Trick. Die Menschen, die Sie kennen, bewundern vielleicht Ihre logische Denkweise, aber sie könnten überrascht sein zu entdecken, dass Sie auch in der Lage sind, Probleme zu lösen, die sich der Rationalität entziehen. Ihr nützlichster Trick könnte zu dieser Zeit eine flexible Vorstellung davon sein, was eine Währung ist. Während Geld denjenigen, zu dem Sie durchzudringen versuchen, vielleicht nicht motiviert, sollten Sie versuchen herauszufinden, was er sonst noch bereit ist, für die von Ihnen benötigten Waren oder Dienstleistungen einzutauschen.


Emotionaler Wutanfall. Es könnte Ihnen schwer fallen, heute in der Öffentlichkeit nicht in einen emotionalen Wutanfall zu verfallen, da Sie das Gefühl haben, dass Ihr Anliegen so wichtig ist, dass der Zweck die Mittel heiligt. Seien Sie jedoch vorsichtig, dass Sie sich nicht selbst im Weg stehen. Die Dinge könnten sich hinter den Kulissen tatsächlich in die Richtung entwickeln, in die sie gehen müssen – was sich überraschenderweise als besser herausstellen könnte als die Richtung, in die Sie sie haben wollen – und lautstarke Forderungen nach einer sofortigen Lösung könnten diesen Fortschritt gefährden.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.