Kategorien: News News-App

Geliebte Schokolade verschwindet aus den Supermarktregalen

Wer noch leckere Schokolade für Weihnachten kaufen will, muss sich beeilen: Ein ganzes Sortiment wird demnächst aus den Supermarktregalen verschwinden. Der Grund: Der Hersteller Mars hat die Lieferungen an Edeka, Rewe, Netto und Penny eingestellt.

Der Streit von Edeka mit Coca-Cola um die geplanten Preiserhöhungen sorgte vor einigen Monaten für viel Presse. Nun droht der nächste Hersteller mit Preiserhöhungen und die Supermärkte wehren sich. Das Ergebnis: Eine Verknappung der Produkte in den Supermarktregalen, die die Kunden bereits zu spüren bekommen.

Hunderte von Produkten sind von dem Lieferstopp betroffen. Dazu gehören die beliebten Schokoladen, für die Mars bekannt ist, sowie eine Reihe anderer Produkte wie Tiernahrung und Grundnahrungsmittel für den Küchenschrank wie Ben’s Original Reis. Insgesamt werden die Kunden dieses Weihnachten in den Supermärkten über 300 Produkte weniger zur Auswahl haben.

Der Grund dafür ist, dass der Hersteller Mars bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr Preiserhöhungen fordert. Laut Mars-Süßwarenchef Carsten Simon ist dies aufgrund der stark gestiegenen Kosten notwendig. Transport-, Verpackungs-, Lohn- und Energiekosten sowie die Zutaten sind gestiegen.

Die Supermärkte sind jedoch nicht bereit, eine weitere Preiserhöhung an ihre Kunden weiterzugeben. Die Lebensmittelpreise sind in diesem Jahr bereits so stark gestiegen, dass sie das Mars-Sortiment lieber durch Artikel ihrer eigenen Marken ersetzen würden, bis der Hersteller sich bereit erklärt, seine Forderungen zurückzunehmen.

Netto hat seinen Preiskampf mit dem Schokoladenriesen sogar zu einem Werbeslogan gemacht: “Keine Lust auf Mondpreise von Mars? Dann geh doch zu Netto!”

Die folgenden sind einige der beliebten Marken, die vom Lieferstopp betroffen sind:

Süsswaren
Mars, Twix, Snickers, Bounty, M&M’s, Extra, Airwaves, Balisto, Celebrations, MilkyWay, Malteser, HubbaBubba, Skittles

Lebensmittel
Ebly, Mirácoli, Ben’s Original, Tasty Bite

Tiernahrung
Whiskas, Nutro, Frolic, Kitekat, Catsan, Chappi, Natusan, Cesar, Perfect Fit, Dreamies, Pedigree, Thomas, Royal Canin, Trill, AniCura, Sheba, Crave

Foto: Vauxford, CC BY-SA 4.0, via Wikimedia Commons

Kommentare anzeigen

  • Das finde ich SUPER das sich die SUPERMÄRKTE auf die HINTERBEINE stellen und NICHT die geforderten Preise weitergeben. Wenn ALLE mitmachen hat die Aktion SINN und Nachhaltigkeit. Es sind ja auch Artikel die nicht unbedingt zur Ernährung erforderlich sind. Süßwaren heben die Stimmung und UNSERE Katzen und Hunde werden nicht verhungern es muss nicht immer Luxusfutter in Lebensmittelqualität für Tiere sein.Eine Katze kann auch mal eine Maus sich zum Abendbrot fangen. Bei EDEKA steht immer noch
    COCA -COLA ohne Zucker in den Regalen.Wobei schon vor bestimmt 3 Wochen EDEKA angekündigt hat, die Produkte von COCA -COLA und MILKA aus den Regalen zunehmen.

  • Ja genau sehe ich auch so! Wenn sich alle zusammentun werden sich die Preise einpendeln !

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Share
By
Kai Degner