Sie waren einst Freunde – Jan Ullrich randaliert auf Til Schweigers Party

Jan Ullrich musste mehr als 24 Stunden auf der Polizeiwache auf Mallorca bleiben. Der Ex-Radprofi wurde nach einem Ausraster bei seinem Nachbar Til Schweiger mit Handschellen von der mallorquinischen Polizei abgeführt und in Gewahrsam genommen.

Am Samstagabend musste sich der deutsche Radprofi vor der Haftrichterin erklären. Zuvor verbrachte er die Nacht in der Ausnüchterungszelle in der Hauptwache der spanischen Nationalpolizei in Palma de Mallorca. Die Vorwürfe lauten Hausfriedensbruch und Bedrohung.

Was geschehen war: Der Regisseur und Schauspieler Til Schweiger veranstaltete am Freitagnachmittag eine kleine Party auf seiner Finca auf Mallorca. Alle feierten ausgelassen, als plötzlich Schweigers Nachbar über den Zaun kletterte und auf den Gastgeber losging. Der Angreifer war kein geringerer als Schweigers Nachbar Jan Ullrich. Nach Angaben soll Ullrich Schweiger und dessen Frau bedroht haben und versucht haben Til tätlich anzugreifen.

Vor der Richterin gab Ullrich zu, alkoholisiert gewesen zu sein. Als die Haftrichterin ihn fragte wie das Verhältnis zu seinem Nachbar sei, gab er an, dass sie stets Freunde waren. Doch dann gab es Streit und die Freundschaft kam zu erliegen.

Nun ist zwar Ullrich wieder frei, aber er muss sich von Til Schweiger und seinem Besitz fernhalten. Doch er konnte wieder zurück in sein Haus. Zwar sind die beiden deutschen Stars benachbart, aber die beiden Fincas liegen in einem ländlichen Gebiet und die Häuser stehen damit sehr weit auseinander.
Kurz vor neun Uhr abends konnte der Ex-Radprofi das Gericht verlassen und nach Hause gehen. Beim Verlassen des Gebäudes warteten bereits unzählige Journalisten auf den ehemaligen Profi. Bei seiner Ankunft am Freitag hatte Jan Ullrich sein Gesicht mit einem Bettlaken verhüllt. Dieses Mal war er zu sehen. Dennoch gab er den Journalisten keinen Kommentar.

Beide Promis leben in einem idyllischen Vorort auf ihren weitläufigen Luxusvillen. Seit Jahren wohnen Till Schweiger und Jan Ullrich als Nachbarn saisonal auf der beliebten Insel. Ullrich trainierte vor allem in den Wintermonaten gerne auf der Insel, als er noch aktiver Radprofi war. Til Schweiger verbrachte gerne seine Familienurlaube auf der Insel, bis er sich vor ein paar Jahren dazu entschloss die Finca zu kaufen. Die beiden deutschen Stars lebten gerne zurückgezogen auf der Insel, fernab vom Medientrubel.