fahrrad-frau-118115_960_720

22-Jährige vom Rad gerammt, geschlagen und vergewaltigt

Die Polizei sucht mithilfe eines Phantombilds nach einem Unbekannten, der im Verdacht steht, in Hemmingen (Region Hannover) eine 22-jährige Frau angegriffen und vergewaltigt zu haben.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die junge Frau am Sonntag, den 19. August kurz nach 1:30 Uhr in Hemmingen-Westerfeld mit ihrem Fahrrad auf der Arnumer Straße unterwegs. Der Verdächtige vefolgte und überholte die Frau mit seinem Rad und provozierte einen Unfall, bei dem sie in den Graben fiel. Daraufhin stürzte der Unbekannte sich auf die 22-Jährige, schlug auf die Frau ein und vergewaltigte sie. Ein 46-jähriger Fußgänger bemerkte die Tat und eilte dem Opfer zur Hilfe. Daraufhin ergriff der Täter die Flucht Richtung Arnum.

Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-5555 zu melden.