sundress-336590_1280

Mord an 14-jähriger Susanna: Mordopfer war Jüdin

Nun ist es traurige Gewissheit: Die 14-jährige Susanna ist tot. Zwei Männer stehen unter Verdacht, die Jugendliche vergewaltigt und getötet zu haben.

Das Wichtigste in Kürze: Zwei Männer sollen die Jugendliche Susanna in Wiesbaden vergewaltigt und umgebracht haben. Einer der beiden Tatverdächtigen sei festgenommen worden, teilten die Ermittler am Donnerstag in Wiesbaden mit. Es handele sich um einen 35-jährigen Asylbewerber mit türkischer Staatsangehörigkeit. Der andere Verdächtige, ein 20 Jahre alter Flüchtling aus dem Irak, befindet sich auf der Flucht.
Weiterlesen