Dringende Produktwarnung für Schokolade und Müsli

Aktuell rufen zwei Discounter ihr Müsli zurück. Außerdem wird vor Schokolade gewarnt. Wieder einmal sind giftiges Ethylenoxid und Salmonellen in die Lebensmittelkette geraten.

Erneut kommen mehrere Produktwarnungen aus der Lebensmittelbranche. Aktuell wird vor Ethylenoxid in Müsli und Salmonellen in Schokolade gewarnt. Außerdem ruft Rossmann eine Streichcreme zurück, weil diese versehentlich falsch etikettiert worden ist. Auch diese Meldung ist dringend, weil Nussallergiker darauf reagieren können.

Ethylenoxid in Müsli

Der Hersteller DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH warnt vor zwei Müslisorten, die mit Pflanzenschutzmitteln kontaminiert sein können. Sowohl im „Schneekoppe Bio Basis Müsli 5-Korn Mix“ als auch im „BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix“ können sich demnach Rückstände von Ethylenoxid befinden. Dies wurde bei einer Kontrolluntersuchung festgestellt. Der Hersteller ruft die Produkte daher vorsorglich zurück.

Das „Schneekoppe Bio Basis Müsli 5-Korn Mix“ wurde via Aldi Nord und Aldi Süd vertrieben. Folgende Charge ist vom Rückruf betroffen:

„Schneekoppe Bio Basis Müsli 5-Korn Mix“ in der Packung mit 750-Gramm Inhalt. Die betroffene Charge trägt das Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD): 15.09.2021. Es findet sich auf der Verpackungsrückseite.

Das „BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix“ wurde bei Filialen von Netto Marken-Discount verkauft. Folgende Chargen sind vom Rückruf betroffen:

„BioBio Basis Müsli 5-Korn Mix“ in der 750-Gramm Packung mit den Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD): 25.08.2021 und 16.09.2021. Das MHD befindet sich auf der Verpackungsrückseite.

Nach Informationen von DE-VAU-GE Gesundkostwerk Deutschland GmbH sind andere Artikel der Firma oder andere MHD der genannten Produkte nicht betroffen. Alle genannten Artikel können in den zuständigen Verkaufsstellen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Salmonellen in Schokolade

Die Midsona Deutschland GmbH gab den Rückruf von zwei MHD der „DAVERT Porridge-Cup Schokolade mit Kakao Nibs“ bekannt. In einer Zutat seien Salmonellen festgestellt worden. Vom Verzehr wird daher abgeraten. Dies betreffe zwei Mindesthaltbarkeitsdaten des Artikels. Die genaue Produktbezeichnung lautet:

„DAVERT Porridge-Cup Schokolade mit Kakao Nibs“ in der 65 Gramm-Packung mit der Artikelnummer 63610 und den MHD 01.03.22 und 26.04.22

Streichcreme mit falschem Inhalt

Rossmann ruft den Aufstrich der Eigenmarke „enerBiO“ zurück, weil sich in den Gläsern „Tomate Basilikum Streichcreme“ fälschlicherweise das Produkt „Streichcreme mit Paprika und Cashewkernen“ befinden könne. Cashewnüsse können gefährliche, allergische Reaktionen hervorrufen. Allergiker sind daher dringend gebeten, den genannten Artikel nicht zu konsumieren. Die genaue Produktbezeichnung lautet:

„enerBiO Tomate Basilikum Streichcreme“ mit den MHD 13.07.22 L09 ECPB, 13.07.22 L10 ECPB und 13.07.22 L11 ECPB. Die EAN lautet 4305615677521.

Der betroffene Artikel kann in Rossmann-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird erstattet.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.